Gesetze und Normen - Sicherheit

Alle in der Europäischen Union installierten Einbruch- und Überfallmeldeanlagen müssen grundlegenden Anforderungen genügen, um von Versicherungsunternehmen akzeptiert zu werden und eine polizeiliche Reaktion einleiten zu können. Die Europäische Norm für Einbruch- und Überfallalarme ist die EN 50131-Serie.

Jedes Land in Europa hat oft seine eigenen individuellen Anforderungen, die auch Alarmsysteme erfüllen müssen. In Deutschland werden diese zusätzlichen Standards durch die Sicherheitsvorschirften repräsentiert.

DIN 14675 Brandschutz
DIN 0833-1, 2 & 4
DIN 0833-1 & 3 elektronische Sicherheit
EN50131 elektronische Sicherheit
EN 50518 AES
EN 54 Brandschutz
VDS Richtlinien werden bei Beauftragung eingehalten